KalendarX

MAR

Events to do with the body, gender and sexuality in Basel

Back to All Events

Revolutionäre Frauen*bewegung in Rojava und Jinwar

  • Unternehmen Mitte 30 Gerbergasse Basel, BS, 4001 Switzerland (map)

Jinwar wird ein Ort der Frauen*, ein Ort, an dem Frauen*
zusammenkommen, leben und arbeiten, auf der Grundlage
der Vision eines freien, solidarischen Lebens. Es ist ein
Ort der Frauen*, die nicht heiraten wollen und sich nach
autonomen Leben sehnen; es ist ein Ort der Frauen*, die
ihre Ehemänner und andere Familienmitglieder im Krieg
verloren haben oder die keinen Ort haben, an dem sie mit
ihren Kindern bleiben wollen. Es ist ausserdem ein Ort der
Frauen*, die Gewalt und Repression erlebt haben – sei es
durch Krieg oder andere patriarchale Unterdrückung. Das
kurdische Wort ”Jin” bedeutet einerseits “Frau*”, steht
aber zugleich dem Wort “jîn” nahe, das wiederum “Leben”
bedeutet. Das kurdische Wort “war” bedeutet “Ort”, “Land”,
“Heimat”. Freund*innen erzählen von der Ideologie der
Frauen*revolution in Rojava und dem Projekt Jinwar.

******

Jinwar is becoming a women* place, a place where women*
work and live together on the basis of the vision of a free, solidary life. It is a place of women* who don't want to marry, who long for an autonomous life, who have lost their husbands and families in the war, or who don't have a place to stay with their children. It is also a place of women* who have experienced violence - either through war or other patriarchal oppression. The kurdish word
jin means woman but is closely related to the word jîn, which means life. The kurdish word war means place, land, home. Our friends tell us about the ideology of the womens* revolution in Rojava and the project Jinwar.