KalendarX

NOV

Events to do with the body, gender and sexuality in Basel

Back to All Events

BLASPHEMIC READING SOIRÉE #5: Schöne Leichen

  • Friedhof am Hörnli, Aufbarungshalle 6 (neben dem Krematorium) 70 Hörnliallee Riehen, BS, 4125 Switzerland (map)

Zur BuchBasel gehen die Blasphemic Reading Soirées dahin, wo viele Romanfiguren enden: auf den Friedhof. Mit Hilfe eines Kapitels aus Elisabeth Bronfens Monographie «Nur über ihre Leiche» werfen wir von dort aus einen Blick auf die Literatur und andere Künste – und stellen das Verhältnis von Künstler*in und Muse in den Mittelpunkt, genauer: das Verhältnis von lebendigem Autor und toter Frau. Was fasziniert Autoren, Maler und Regisseure seit Jahrhunderten an der weiblichen Leiche?

«… daß ihr eines ebenso gut könnt wie die besten unter uns Männern: Ihr könnt großartig sterben» bescheinigt Thomas de Quincey den Frauen. Geht es um Ehrfurcht oder Schrecken? Oder ist der Tod vielleicht die absolute Passivität, die (einige) Männer Frauen gerne zuschreiben möchten?

Auf dem Friedhof Hörnli lesen wir gemeinsam den Text von Elisabeth Bronfen aus dem Jahr 1992, der verschiedene «schöne Leichen» in Literatur, Malerei und Film untersucht. Und Licht in das düstere Verhältnis von Tod und Weiblichkeit bringen will.

Wir lesen in der Aufbarungshalle 6, die sich neben dem Krematorium befindet. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der BuchBasel statt.

Herzlichen Dank an den Friedhof am Hörnli! Wir freuen uns auf euer Kommen!

Hier geht’s zum Friedhofs-Plan: Hörnli_Plan_BRS