KalendarX

NOV

Events to do with the body, gender and sexuality in Basel

Back to All Events

THE ART OF INTERVENTION: «Wer interveniert? Gedanken aus kunst/kultur_aktivistischer Perspektive»

  • Kunstmuseum Gegenwart 60 Sankt Alban-Rheinweg Basel, BS, 4052 Switzerland (map)

Sarah Owens and Rahel El-Maawi, Zürich

In Kooperation mit Soziologie und Politikwissenschaften

Moderation: Andrea Zimmermann

Ein Dialog zu Themen der Blackness, Un/Sichtbarkeit, Community, Kultur, Kunst und Kritik. Ausgehend von ihrem eigenen Engagement und Schwarz-/queer-feministischer Literatur sprechen Rahel El-Maawi und Sarah Owens über die Beweggründe für, sowie Möglichkeiten und Konsequenzen von einer intersektional agierenden kunst-/kultur_aktivistischen Arbeit. Dabei verschiebt sich der Blickwinkel von der Art der Intervention hin zu den Fragen, wer interveniert und wie diese Intervention durch gesellschaftspolitische Rahmenbedingungen unterstützt oder eingeschränkt wird.

El-Maawi, soziokulturelle Aktivistin u.a. bei BlaSh - dem Netzwerk Schwarzer Frauen, Lehrbeauftragte und Bewegungsforscherin, und Owens, Aktivistin bei BlaSh und Professorin für Visuelle Kommunikation, Zürich.

Earlier Event: November 27
mittePOLITICS: Was ist sexueller Konsens?
Later Event: November 27
On PrEP! - Fachvortrag zum Thema PrEP